Villingen-Schwenningen (TS): Es gibt den sch├Ânen Beruf des Fachinformatiker w/m/d seit ein paar Jahren und er z├Ąhlt definitiv zu den Zukunftsberufen. Es ist ein anerkannter Ausbildungsberuf der IHK und die Pr├╝fung wird von der IHK (Industrie und Handelskammer) durchgef├╝hrt. Deshalb wird in diesem Beruf nicht nur sehr viel EDV-Wissen vermittelt sondern wie auch bei allen andere Kaufm├Ąnnischen Berufen wie dem Industriekaufmann, dem Einzelhandelskaufmann oder dem Verk├Ąufer sehr viele kaufm├Ąnnische Dinge beigebracht. Dies bringt oft auch einmal entt├Ąuschte Gesichter w├Ąhrend der Ausbildung mit sich da nicht jeder damit gerechnet hat das der kaufm├Ąnnische Anteil an der Ausbildung beim Fachinformatiker Systemintegration so hoch ist. Die meisten die die Ausbildung machen denken das dies mehr mit EDV und Programmierung zu tun hat und keinen so langen kaufm├Ąnnischen Teil in der Ausbildung / Fortbildung enthalten ist. So sind die ersten sehr begierig endlich einmal etwas mit den Rechnern zu machen anstelle „Soviel kaufm├Ąnnisches“.

Toni Schlack hat f├╝r angehende Fachinformatiker Systemintegration und f├╝r die Fachinformatiker der Anwendungsentwickler hier ein paar B├╝cher sowie Lernhilfen zusammen gestellt. ├ťbrigens hat Toni Bernd Schlack auch in seinem Blog ein paar B├╝cher f├╝r angehende Fachinformatiker zusammengestellt auch DEVOPS werden im Blog auf der Website von Toni Schlack interessantes finden. Zahlreiche Abk├╝rzungen rund um das Thema EDV finden Sie auch in seiner Enzyklop├Ądie auf der Website. Hier erkl├Ąrt Toni Bernd Schlack die Fachbegriffe und erg├Ąnzt diese fortlaufend mit neuen Inhalten.

Wie sieht der Job des Fachinformatiker in der Zukunft aus?

Soviel ist sicher ! Die Nachfrage nach ausgebildeten Fachinformatiker und Informatiker wird in den n├Ąchsten Jahren noch deutlich steigern. Einfache Berufe wie den Tankwart der die Autos von Hand betankt wird es nicht mehr geben.

Die Einsatzgebiete der Fachinformatiker Systemintegration werden vielf├Ąltig sein. Dies reicht von Entwicklungen der Software der Lades├Ąule bis hin zum IT-Sicherheitsspezialist / IT-Securitykoordinator.