06/02/2017

Medienaussendung SILLY am 20.07.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,   Mitte Dezember hatten wir den Vorverkauf für den Auftritt von Jan Josef Liefers mit seiner Band RADIO DORIA („Verlorene Kinder“) bei unserem Festival im Juli gestartet; jetzt ist auch die letzte Karte vergriffen. Soweit die schlechte Nachricht. Die gute: Für das Konzert von Liefers‘ Ehefrau Anna Loos und ihre Band SILLY startet der Vorverkauf am heutigen Montag! Ein bisschen wird der Honberg-Sommer so fast zur „Familiensache“. Und, wer weiß, vielleicht kann sich der eine oder andere Radio Doria-Fan, der jetzt leer ausging, mit einer Silly-Karte trösten.   Sie erhalten anbei eine Medieninfo mit Fotos und Logo mit der herzlichen Bitte, dass Sie die Infos redaktionell veröffentlichen (und nach Möglichkeit das Festival-Logo mit abdrucken). Wir freuen uns auch, wenn Sie die beiden Termine in Ihre Kalendarien und Veranstaltungsübersichten aufnehmen. Herzlichen Dank.   Für Rückfragen oder weitere Fotowünsche stehen wir gerne jederzeit zur Verfügung.   Mit freundlichen Grüßen Michael Baur Geschäftsführer   Tuttlinger Hallen  Ein Unternehmen der Stadt Tuttlingen Am Europaplatz – Königstraße 39 78532 Tuttlingen   michael.baur@tuttlinger-hallen.de Tel: 07461/ 96627430 Fax: 07461/ 96627421     TEXT UNSERER MEDIENINFO   Honberg-Sommer wird zur Familiensache: Jan-Josef Liefers und Anna Loos kommen – Radio Doria ausverkauft! – Silly auf „Wutfänger“-Tour am 20. Juli live auf dem Honberg – Zwei Schauspieler, zwei Musiker – Vorverkauf für Silly ab sofort   Tuttlingen. Am Freitagnachmittag ging in der Ticketbox die letzte Karte für das Konzert von Radio Doria beim Tuttlinger Festival im Rahmen ihrer „Sommer Tour 2017″ im Juli über den Verkaufstresen. Fast zeitgleich flatterte den Programmmachern die Bestätigung für das Konzert von Silly am Donnerstag, 20. Juli, ins Haus. Karten für die „Wutfänger“-Tour 2017 sind ab sofort zu haben. Spannend dabei: Bei beiden Bands stehen nicht nur bekannte Schauspielgrößen am Mikrofon, die beiden sind auch noch verheiratet. So wird der Honberg-Sommer fast zum „family business“, wenn Jan-Josef Liefers (Radio Doria) und Anna Loos (Silly) innerhalb weniger Tage beim Festival in der Burgruine auftreten. Und vielleicht kann sich der eine oder andere Radio Doria-Fan, der jetzt leer ausging, mit einer Silly-Karte trösten.   Er ist Schauspieler, Buchautor, Regisseur und mehr. Jan Josef Liefers kennen Millionen v.a. als den  egozentrischen Rechtsmediziner Professor Dr. Karl-Friedrich Boerne  im ARD-„Tatort“. Seine Frau Anna Loos hat seit 1996 eine beachtliche Filmografie vorzuweisen und wurde für ihre Rollen u.a. mit der Goldenen Kamera als „Beste deutsche Schauspielerin“ als auch mit dem Bayerischen Fernsehpreis („Beste Schauspielerin“) ausgezeichnet. Beide, Loos und Liefers sind seit 2004 verheiratet, verbinden nicht nur zwei Kinder, sondern auch die Liebe zur Musik.   Mit seiner Band Radio Doria bespielt Liefers seit zwölf Jahren die Republik, hat mehrere hundert Konzerte von „Rock am Ring“ bis in die Bonner Oper abgeliefert und macht großartige Pop-Musik mit veritablen Hits wie „Verlorene Kinder“. Anna Loos hat vergangenes Jahr ihr drittes Album mit Silly („Wutfänger“) veröffentlicht. Sie steht für das zweite Kapitel der Erfolgsgeschichte der Berliner Rockband, deren Anfänge bis 1978 zurückreichen. In der DDR gehörte die durchaus systemkritische Band neben Acts wie Puhdys und Karat zu den erfolgreichsten Musikprojekten. Das blieb auch nach der Wiedervereinigung so – bis zum jähen Aus mit dem Krebstod von Sängerin Tamara Danz († 43) im Jahr 1996. Mit der "Silly & Anna Loos Elektroakustik-Tour", bei der Schauspielerin Anna Loos den vakanten Part der verstorbenen Gründungssängerin übernahm, schlug Silly das zweite, nicht minder erfolgreiche Kapitel seiner Bandgeschichte auf. Für Sachsen-Anhalt holen sie 2010 den 2. Platz beim Bundesvision Song Contest. Ihre Alben „Alles Rot“ (Platin, 2010) und „Kopf an Kopf“(Gold, 2013) erreichen Rekordverkaufszahlen.   Tickets für Silly sind ab sofort im verbilligten Presale zu haben bei der Ticketbox in Tuttlingen, online unter www.honbergsommer.de, per Telefon-Hotline unter 07461/910996 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen für das KulturTicket Schwarzwald-Baar-Heuberg in der Region bei der Ticketbox. Sie kosten 36,30 € (Stehplatz, inkl. VVK-Gebühr und Busshuttle).    
Werbung:
(Visited 1 times, 1 visits today)
Share

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.