Erstellen einer Uhr mit dem Raspberry PI und einem OLED-Display

black and gray wall analog clock hang on wall

Hierfür schlage ich eine Uhr vor, welche über einen OLED-Display die aktuelle Zeit anzeigt. Die ungefähre Zeitdauer des Projekts beträgt etwa 1 bis 2 Stunden.

Schritt 1: Raspberry Pi vorbereiten Zunächst muss das Betriebssystem auf dem Raspberry Pi installiert werden. Hierfür empfiehlt sich das Betriebssystem Raspbian, welches auf der offiziellen Webseite der Raspberry Pi Foundation zum Download bereitsteht. Anschließend muss das Betriebssystem auf eine Micro-SD-Karte kopiert werden. Hierfür bietet sich das Tool balenaEtcher an, welches auf der Webseite https://www.balena.io/etcher/ heruntergeladen werden kann.

Schritt 2: Verbindung zum Raspberry Pi herstellen Sobald das Betriebssystem auf dem Raspberry Pi installiert ist, kann dieser über ein Netzwerkkabel mit dem Router verbunden werden. Anschließend muss die IP-Adresse des Raspberry Pis ermittelt werden. Dies kann beispielsweise über das Tool “Advanced IP Scanner” erfolgen, welches kostenlos heruntergeladen werden kann. Nun kann eine Verbindung zum Raspberry Pi mittels SSH hergestellt werden. Hierfür bietet sich das Tool PuTTY an, welches ebenfalls kostenlos heruntergeladen werden kann.

Schritt 3: OLED-Display anschließen Um die Uhrzeit auf dem OLED-Display anzeigen zu lassen, muss das Display zunächst an den Raspberry Pi angeschlossen werden. Hierfür wird das Display über die Pins des Raspberry Pi angeschlossen. Eine genaue Anleitung hierfür kann auf der Github-Seite des Projekts gefunden werden.

Schritt 4: Python-Bibliotheken installieren Um das Display anzusteuern, werden einige Python-Bibliotheken benötigt. Diese können mittels folgendem Befehl installiert werden:

sudo apt-get update 
sudo apt-get install python-dev python-pip libfreetype6-dev libjpeg-dev build-essential 
sudo -H pip install --upgrade pip 
sudo -H pip install --upgrade setuptools 
sudo -H pip install numpy sudo -H pip install pillow 
sudo -H pip install RPi.GPIO 
sudo -H pip install adafruit-blinka 
sudo -H pip install adafruit-circuitpython-ssd1306

Schritt 5: Python-Skript ausführen Nun kann das Python-Skript ausgeführt werden, welches die Uhrzeit auf dem OLED-Display anzeigt. Hierfür muss das Skript auf den Raspberry Pi kopiert werden. Eine genaue Anleitung hierfür ist ebenfalls auf der Github-Seite des Projekts zu finden. Anschließend kann das Skript mittels folgendem Befehl ausgeführt werden:

python clock.py

Mit diesen Schritten ist das Projekt erfolgreich installiert und die Uhrzeit sollte auf dem OLED-Display des Raspberry Pis angezeigt werden. Eine ausführlichere Anleitung sowie das benötigte Python-Skript können auf der Github-Seite des Projekts gefunden werden: https://github.com/adafruit/Adafruit_CircuitPython_SSD1306/tree/main/examples/ssd1306_simpletest_pi.

  1. Installation von benötigter Software: Nachdem das Betriebssystem eingerichtet ist, müssen einige Softwarepakete installiert werden. Hierzu öffnet man das Terminal und gibt folgenden Befehl ein:
sudo apt-get update 
sudo apt-get upgrade 
sudo apt-get install python3-pip git libatlas-base-dev
  1. Installation von benötigten Python-Modulen: Als nächstes müssen einige Python-Module installiert werden. Hierzu gibt man folgenden Befehl im Terminal ein:
sudo pip3 install pandas matplotlib seaborn influxdb
  1. Herunterladen des Projekt-Codes: Als nächstes wird der Code für das Raspberry Pi Projekt heruntergeladen. Hierzu öffnet man das Terminal und gibt folgenden Befehl ein:
git clone https://github.com/<github-username>/<repository-name>.git
  1. Konfiguration der InfluxDB-Verbindung: Um die Verbindung zur InfluxDB herzustellen, muss die Datei config.ini im heruntergeladenen Projekt-Verzeichnis konfiguriert werden. Hierzu öffnet man die Datei mit einem Texteditor und trägt die IP-Adresse des Raspberry Pi sowie den Benutzernamen und das Passwort für die InfluxDB ein.
  2. Ausführen des Projekts: Das Raspberry Pi Projekt kann nun ausgeführt werden. Hierzu navigiert man im Terminal zum Projekt-Verzeichnis und gibt den folgenden Befehl ein:
python3 main.py
  1. Projektvorschlag: Uhr mit Wettervorhersage Ein möglicher Projektvorschlag für das Raspberry Pi ist eine Uhr, die neben der Uhrzeit auch die aktuelle Wettervorhersage anzeigt. Hierzu könnte man die Daten von einer öffentlichen Wetter-API abrufen und in einer InfluxDB-Datenbank speichern. Die Uhrzeit und Wettervorhersage könnten dann auf einem angeschlossenen Display dargestellt werden. Die geschätzte Zeit für die Umsetzung dieses Projekts beträgt etwa 3-4 Stunden.

Quellen:

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Auch Interessant

đź’– Toni Bernd Schlack đź’–Villingen-Schwenningen & Tuttlingen