Glasfaser-Anschlüsse in Castrop-Rauxel, Timmendorfer Strand und Co. ab sofort über 1&1 buchbar
AKKUman

Glasfaser-Anschlüsse in Castrop-Rauxel, Timmendorfer Strand und Co. ab sofort über 1&1 buchbar

  • Highspeed-Anschlüsse mit Gigabit-Geschwindigkeit machen Castrop-Rauxel, Pliening, Nordkirchen, Schwaikheim, Korb sowie Timmendorfer Strand fit für die digitale Zukunft mit kontinuierlich wachsenden Up- und Downloadraten.
  • 1&1 übernimmt die Baukosten in Höhe von rund 800 Euro zum Anschluss an das Glasfaser-Netz.
  • Zum Glasfaser-Ausbau in Castrop-Rauxel, Pliening und Nordkirchen werden im Oktober 2022 Glasfaser-Online-Informationsveranstaltungen für Interessierte stattfinden.

Montabaur, 28. September 2022. 1&1 stellt von nun an in Castrop-Rauxel, Timmendorfer Strand und Co. Glasfaser-Anschlüsse mit Gigabit-Geschwindigkeiten sowie umfassende Services bereit. Bundesweit haben damit viele tausend Haushalte die Möglichkeit von 1&1 Glasfaser zu profitieren.

Schneller Glasfaser-Ausbau und breitere Angebotsvielfalt durch 1&1

1&1 treibt den Glasfaser-Ausbau in Castrop-Rauxel und in vielen weiteren Städten und Gemeinden deutschlandweit durch gemeinsame Investitionen mit Partnerunternehmen voran. So sorgt 1&1 mit attraktiven Tarifen und Services für ein breiteres Glasfaser-Angebot.

„Schnelles Internet wird auch in Privathaushalten immer mehr zum Standard. Gemeinsam mit unseren Netzpartnern investieren wir daher kontinuierlich in den deutschlandweiten Ausbau der Glasfaser-Infrastruktur auf Basis modernster Technik. Wir freuen uns sehr darauf, die Haushalte Castrop-Rauxel und darüber hinaus mit attraktiven 1&1 Glasfaser-Anschlüssen auszustatten und ihnen Gigabit-Geschwindigkeiten zu bringen“, sagt Sebastian Goebel, Vorstand Produktmanagement der 1&1 Telecommunication SE.

1&1 trägt Baukosten in Höhe von rund 800 Euro 

Wer sich schon jetzt für das Glasfaser-Angebot von 1&1 entscheidet, profitiert sowohl kurz- als auch langfristig: Zum einen übernimmt 1&1 die kompletten Baukosten für den Anschluss an das Glasfaser-Netz in Höhe von rund 800 Euro. Diese Option besteht auch für Mietobjekte. 1&1 kümmert sich, sofern notwendig, automatisch um die Eigentümer-Zustimmung zur Glasfaserverlegung.

Top-Service sowie attraktive Tarife für viele tausend Haushalte 

Zum anderen erhalten Kundinnen und Kunden in Castrop-Rauxel, Timmendorfer Strand und Co. attraktive Konditionen und Premium-Services: Nach der Bestellung sorgt 1&1 für die unterbrechungsfreie Umstellung eines bestehenden Internet-Anschlusses zum gewählten Glasfaser-Tarif und kümmert sich um alle Formalitäten. Des Weiteren erhalten Kundinnen und Kunden nach dem Kauf über die 1&1 Priority-Hotline eine persönliche 24/7-Beratung – ohne Sprachcomputer und lange Wartezeiten.

Neben dem Service überzeugen auch die Glasfaser-Tarife von 1&1: Im aktuellen Aktionszeitraum stehen diese in den ersten sechs Monaten nach der Glasfaser-Schaltung zu einem reduzierten Grundpreis von 0,- Euro monatlich zur Verfügung. Danach fallen ab dem 7. Vertragsmonat – je nach gewünschtem Tarif – monatliche Kosten von 39,99 Euro (1&1 Glasfaser 50) bis zu 69,99 Euro (1&1 Glasfaser 1.000) an.

Online, per Telefon und je nach Verfügbarkeit auch persönlich – vielfältige Informationsmöglichkeiten zum Glasfaser-Angebot von 1&1

Anwohnerinnen und Anwohner können sich auf verschiedenen Wegen über den Glasfaser-Ausbau vor Ort informieren. Zum einen werden im Oktober 2022 kostenlose Online-Informationsveranstaltungen stattfinden, bei denen Interessierte Details zur Glasfaser-Vermarktung in Castrop-Rauxel, Pliening und Nordkirchen erhalten.

Alternativ können sich Interessierte auch bei diversen 1&1 Partnershops wie Toni Schlack Auf der Lehr 4, 78056 Villingen-Schwenningen Tel. 07721-9461045 zu den aktuellen Glasfaser-Tarifen informieren.

Die Vorteile von Highspeed-Glasfaser-Anschlüssen im Überblick

Ein 1&1 Glasfaser-Anschluss bietet Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 1.000 MBit/s im Download und bis zu 200 MBit/s im Upload. Glasfaser-Leitungen sind enorm zuverlässig, da Umwelteinflüsse und Magnetfelder die optischen Übertragungen in Glasfaser-Netzen nicht beeinflussen.

Mit einem Glasfaser-Anschluss sind auch in dicht besiedelten Regionen dauerhaft ultraschnelle Übertragungsgeschwindigkeiten möglich.

Unterbrechungen aufgrund von Ladezeiten oder ruckelnde Bilder beim Streaming hochauflösender Inhalte gehören der Vergangenheit an. Auch die parallele Internetnutzung verschiedener Anwender im Haushalt, ob für Musik-Streaming, Gaming oder Videokonferenzen im Home-Office, ist problemlos möglich.

Der Download aber auch der Upload von großen Dateien erfolgt oft in Sekundenschnelle. Die Zeitersparnis gegenüber alten Anschlusstechnologien ist immens. So dauert das Hochladen von ca. 750 Urlaubsbildern mit einer Dateigröße von je 3 GB in die Cloud mit einem 1&1 Glasfaser-Anschluss 1.000 etwa 2 Minuten. Zum Vergleich: Für das Hochladen der gleichen Anzahl an Bildern benötigt man mit einem herkömmlichen DSL 16-Anschluss circa sechseinhalb Stunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Search this website